Der nächste Jazz-Workshop findet

vom 25. - 28. Mai 2017

in der Städtischen Musikschule Solingen statt!

Der Solinger Jazzworkshop findet bereits seit 1988 statt. Weit über 2000 Teilnehmer machen den Workshop zu einer überregionalen Institution.

Was bietet mir der Workshop?
Ein langes Wochenende voller Musik, Einzel- und Gruppenunterricht an meinem Instrument, verständliche Kurse über Harmonielehre, Rhythmik, stilübergreifende Bandarbeit (Pop, Rock, Soul, Jazz bis zur Bigband), Studioaufnahmen und ein dickes Abschlusskonzert!

Für wen ist der Workshop?
Für alle, die ein Instrument spielen oder singen! Neben den gängigen Instrumenten sind Streicher und seltenere Blasinstrumente herzlich willkommen! Auch für bestehende Ensembles, die intensiv proben und das Tonstudio nutzen wollen, bietet sich der Workshop an. Der Charme des Workshops war immer, dass Jüngere und Ältere, Anfänger und Fortgeschrittene gemeinsam Musik machen, voneinander lernen und am Ende ein tolles Konzert geben.

STIMMEN ZUM WORKSHOP:

„Der Hammer!“ – Amelie (11)

„Das Tonstudio und die Bigband waren eine tolle Erfahrung …“ – Doro (53)

„Danke! Ich habe Leute kennengelernt, mit denen ich jetzt in einer Band zusammenspiele.“ – Ben (16)

„Das Zusammenspiel mit den anderen hat mich sehr bereichert.“ – Andreas (45)

Workshop-Dauer: 4 Tage

Donnerstag (Christi Himmelfahrt), 25.05.2017, 10.00 - 20.00 Uhr
Freitag, 26.05.2017, 14.00 - 20.00 Uhr
Samstag, 27.05.2017, 10.00 - 20.00 Uhr
Sonntag, 28.05.2017, 10.00 - 17.00 Uhr

Ort: Städtische Musikschule Solingen, Flurstraße 18, 42651 Solingen

Konzerte

Eröfnungskonzert:
Bluesalarm Big Band
Die Bigband der Städtischen Musikschule Solingen

Mittwoch, 24.05.2017,
20.00 Uhr
Eintritt frei, Spenden erbeten


Abschlusskonzert:
mit allen Workshop-Teilnehmern

Sonntag, 28.05.2017,
18.00 Uhr
Eintritt frei, Spenden erbeten



Beide Konzerte finden in der Städt. Musikschule Solingen, Flurstr. 18 statt.